Slide background

Übersicht über laufende FuE-Projekte

Aktuelle Projekte:
Entwicklung einer Technologie zur Integration von Sensoren in sicherheitsrelevante Kunststoffbauteile im Automobilbereich (SensiKA)
Im Rahmen des geplanten Projektes soll eine Technologie entwickelt werden, um Sensoren zur Strukturüberwachung in sicherheitsrelevante Fahrzeugteile zu integrieren. Insbesondere alternative Energieträger wie z.B. Erdgas und Wasserstoff bedürfen fortschrittliche Schutzeinrichtungen. Durch den Einsatz von aktiv überwachten Unterbodenschutzelementen aus Kunststoff kann bei der Verwendung dieser risikobehafteten Kraftstoffe die Sicherheit von Personen und Fahrzeugen im Straßenverkehr drastisch gesteigert werden. Darüber hinaus soll die zu entwickelnde Technologie ebenfalls im Bereich der Elektromobilität Anwendung finden. Insbesondere für den Schutz der leicht entzündlichen Lithiumionenakkus sollen sensorisch überwachte Einhausungen ermöglicht werden. Ziel ist es durch den hohen Integrationsgrad die Kosten bei der Herstellung zu senken, den Innovationsgrad im Bereich der Automobilherstellung zu steigern und einen Zugewinn an Sicherheit im Straßenverkehr zu generieren.
01.12.2019 bis 31.03.2022
Intelligente Niederhalterkomponente 'IntelNikom'
Ziel des Forschungsprojektes ist die Entwicklung einer intelligenten Niederhalterkomponente mit integrierter Kraftmesstechnik. Dadurch wird es möglich die Ziehkissenkräfte direkt im Umformwerkzeug und damit prozessnah zu erfassen. Die Messdaten werden drahtlos an die Maschinensteuerung oder an ein Auswerte-Tablet übertragen. Daraus wird ein digitaler „Fingerabdruck“ der tatsächlichen Kraftverhältnisse errechnet und visuell dargestellt. Dieser Fingerabdruck dient zum einen als Hilfestellung für das Nacharbeiten von neuen Werkzeugen. Zum anderen kann der Fingerabdruck auch während der laufenden Produktion zur Zustandsüberwachung (Condition Monitoring) eingesetzt werden, wobei ein permanenter Abgleich der erfassten Istkräfte mit den zulässigen Prozess-/Werkzeuggrenzen erfolgt. Dadurch können z.B. Werkzeugverschleiß frühzeitig erkannt und kapitale Werkzeugschäden verhindert werden.
01.01.2019 bis 31.03.2021

Übersicht über abgeschlossene FuE-Projekte

in 2020 abgeschlossene Projekte:
MAIA-OCT
„Development of metal additive manufacturing system with optical monitoring and powder recycling towards individual biomedical applications“ im Rahmen des "4th German-Korean Call for Proposals for joint SME R&D projects"-Programm. Teilprojekt: „Entwicklung einer modularen OCT-Elektronik-Schnittstelle“
01.09.2017 bis 29.02.2020
Bildgestütze sensorgesteuerte Wundvermessung und Übertragung mittels drahtloser Netzwerke
Entwicklung eines neuen eHealth-Medizinproduktes für die Wundvermessung, welches den modernen Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie und -verordnung entspricht und sich an den Herausforderungen des „digitalen“ Patienten im Klinikbereich anlehnt.
01.04.2018 bis 31.03.2020
in 2019 abgeschlossene Projekte:
DemodEv
Design und Aufbau einer modularen Evaluierungsumgebung auf Basis eines ZYNQ-SoC
02.05.2017 bis 30.09.2019
in 2016 abgeschlossene Projekte
Multiannual Cooperation Project: METABODY, Media Embodiment Tekhne and Bridges of Diversity12/2013 bis 01/2016
in 2015 abgeschlossene Projekte
Wachstumskern highSTICK plus, Strukturintegrierte Messsysteme für faserverstärkte Leichtbaustrukturen12/2012 bis 11/2015
Verbundprojekt: Pestiscan, Entwicklung eines optischen Pestizidschnelltests auf Basis nanoporöser Membranen in Mikrofluidikchips12/2011 bis 05/2015
Verbundprojekt: MARS, Mobile Authentifikation mittels Retina Scanning01/2012 bis 03/2015
in 2014 abgeschlossene Projekte
Markteinführung twall®PLUS01/2014 bis 09/2014
in 2013 abgeschlossene Projekte
Entwicklung einer produktbezogenen Vertriebs- und Marketingkonzeption für das Produkt "Exergaming-Studio" (KonEx)06/2011 bis 01/2013
Innovationsforum LowLat Mittweida - Intelligente High-Speed Low-Latency-Steuerungen aus der Photonik08/2012 bis 03/2013
Entwicklung eines beheizbaren Werkzeugs aus Faserverbundwerkstoff mit strukturintegrierter Flächentemperierung (TebeWe)
Teilprojekt: Entwicklung einer Regel- und Messelektronik zur Ansteuerung des komplexen Sensor- und Heiz-Arrays
10/2010 bis 03/2013
Entwicklung und Umsetzung eines Mobilen Präsentations-Systems für medizinische Gerätetechnik (MoPS)05/2010 bis 03/2013
Entwicklung eines latenzminimierten Kamerasystems zur Integration von Videodaten in konventionelle Audioinfrastruktur über eine Schnittstelle für Digitalmikrofone mit veränderbarer Richtcharakteristik (KASIMIR)04/2012 bis 06/2013
Thermisch induzierte Damage-Mechanismen elektronischer Baugruppen und Ableitung von Korrekturmaßnahmen (TDMA)08/2010 bis 07/2013
Laserschutzeinrichtung mit intelligenter Funktions- und Zustandsüberwachung (LaSiF)
Teilprojekt: Auswerteelektronik für ein modular erweiterbares Sensornetzwerk
09/2011 bis 11/2013
in 2012 abgeschlossene Projekte
Kunststoffelemente mit strukturintegrierter, gestickter Sensorik für die Anwendung in der Reaktionswand twall® (StruktoSens)01/2012 bis 06/2012
Outdoor-RFID-Logger mit GPS- und GSM-Kommunikation für mobile und stationäre Anwendungen und integrierter Bewegungssensorik (mobiKOM)11/2010 bis 10/2012
Individuelle therapeutische Klangkulisse (InTherKlang)10/2010 bis 09/2012
in 2011 abgeschlossene Projekte
Interaktives Trainingsgerät mit akustischer Berührungs-/Schlagdetektion durch Körperschall-Triangulation (InTrAk)03/2010 bis 02/2011
Faserlaserquellenmodul (FasMod) im Rahmen des "Innovativen regionalen Wachstumskerns FASKAN" - Faserlaserbasierte, skalierbare 3D-Anlagentechnik aus der Laserregion Sachsens05/2008 bis 04/2011
Faserlasergerät (FasGet) im Rahmen des "Innovativen regionalen Wachstumskerns FASKAN" - Faserlaserbasierte, skalierbare 3D-Anlagentechnik aus der Laserregion Sachsens05/2008 bis 04/2011
Miniaturkalorimeter mit integriertem Sensorarray (Miniaturkalorimeter)08/2008 bis 04/2011
in 2010 abgeschlossene Projekte
Modularisierte Produktion (ModPro)10/2008 bis 09/2010
Gerät zur Umsetzung von Videodaten von der HD-SDI Schnittstelle auf Gigabit-Ethernet (HDSDI-Glan)08/2008 bis 12/2010
in 2009 abgeschlossene Projekte
Prototypisches System zur Echtzeitübertragung von Audio- und Videodaten über Gigabit-Ethernet (Gigabit-Ethernet)02/2008 bis 02/2009
Interaktives innovatives Trainingsgerät (twall®)04/2008 bis 04/2009
Digitaler Geräuschkatalog als spezialisiertes Marketingwerkzeug zur Erstellung von Corporate Sound (Digitaler Geräuschkatalog)04/2008 bis 08/2009
in 2008 abgeschlossene Projekte
Elektronisches Trainingsgerät zum individuellen Stressmanagement, basierend auf dem Biofeedbackprinzip (RELAXassistent)07/2006 bis 06/2008
Intelligante kabellose Kamera zur automatischen Objektdetektion mit dynamischem inhaltbasierten Windowing (Intelligente Kamera)01/2007 bis 08/2008
Dezentrales Messsystem mit Funkübertragung der Sensorsignale (Sensorfunk)11/2006 bis 09/2008
Sicherheitshausanschlussleitung (Safepipe)11/2005 bis 10/2008
in 2007 abgeschlossene Projekte
Miniatur-Sensor-Chemostat zur Aufklärung mikrobieller Stoffwechselprozesse (Chemostat)08/2004 bis 07/2007
Verfahren und Einrichtung zum flächigen Laserabtragen auf der Basis stressfrei beschichteter 2D-Mikrospiegel (LaserMikroSpiegel)11/2005 bis 09/2007
Ultraschallsystem zur Verbesserung der Therapie chronischer Wunden01/2005 bis 09/2007
Audio-/Video-Formatkonverter mit einem HD-Interface11/2006 bis 11/2007
Neuartiges prototypisches System zur Echtzeitübertragung von Audiodaten über Ethernet (Etherface)01/2007 bis 11/2007
in 2006 abgeschlossene Projekte
Mittelsächsische Wissensbörse für Hochtechnologien - Implementierung kontinuierlicher Bildungsprozesse in regionalen KMU, Teilprojekt: Firmenübergreifende Lernprozesse in der Audio- und Medizintechnik im Rahmen des InnoRegio-Netzwerkes InnoSachs11/2004 bis 06/2006
FuE für soundbasierte Gerätetechnik (Teilvorhaben Gruppe IV) im Rahmen des "Innovativen regionalen Wachstumskerns intonato" (ehem.: Soundline Erzgebirge)07/2003 bis 06/2006
Klangkörper (Teilvorhaben Gruppe III) im Rahmen des "Innovativen regionalen Wachstumskerns intonato" (ehem.: Soundline Erzgebirge)07/2003 bis 06/2006
Innovatives System-Konzept für einen professionellen elektronischen Audio-/Video-Formatkonverter07/2005 bis 10/2006
Planare Mikro-Brennstoffzelle (PlanarFC)01/2004 bis 12/2006
in 2005 abgeschlossene Projekte
Modulares elektronisches Gerät als Kommunikations- und Datenaustauschschnittstelle für ein überbetriebliches Energiemanagement09/2003 bis 08/2005
Binokulares Orientierungs- und Inspektionssystem (BIELORIS)07/2003 bis 06/2005
Mikrophysiologische Arrays für Einweg-Lab-on-Chip-Systeme, Teilprojekt: Dickschicht-Arrays im Rahmen des InnoRegio-Netzwerkes BioMeT Dresden03/2004 bis 05/2005
Systemfähige Gewichtsentlastungseinheit zur flexiblen Lokomotionstherapie03/2004 bis 05/2005
in 2003 abgeschlossene Projekte
Mess- und Rehasocke für den Wassereinsatz (UW-Socke)04/2002 bis 12/2003